Und plötzlich sind

deine Kundinnen

nur noch eine Email entfernt...

Ob der Algorithmus dich liebt oder nicht,  ist dir völlig egal. Du sorgst ab sofort selbst dafür, dass deine Interessentinnen zu Kundinnen werden!

Eigentlich weißt du es schon seit langer Zeit...

Wenn dein Unternehmen wachsen soll, musst du deine Strategie ändern. 

 Du kannst nicht deine komplette Zeit damit verbringen auf Neukundenjagd zu gehen. 

Du postest und produzierst ja schon Content am fließenden Band, aber so richtig nachhaltig ist das jetzt nicht. Nach ein paar Stunden ist dein Content dann wieder im Instagram-Nirwana verschwunden und der Spaß fängt von vorne an.

Und mehr Follower bedeutet jetzt ja auch nicht gleich mehr Kunden… 

"Annoying as fuck"

fühlt sich so Social Media für dich an?

Du siehst überall die gleichen langweiligen „5 Tipps für XYZ“ – Posts und Reels mit Alltagsvideos, bei denen man erst noch die Caption lesen muss, um überhaupt zu verstehen worum es geht.

Du fragst dich, ob es tatsächlich notwendig ist, dass du jeden Instagram Trend mitmachst, nur damit dein Business wirklich wächst.

Außerdem hast du schon so viel ausprobiert und oft fühlt sich Instagram einfach nur nach Zeitverschwendung an. 

Eigentlich wünscht du es dir leichter, kreativer und nach deinen Regeln.

Dann verrate ich dir jetzt etwas:

Genau das ist möglich – durch Email Marketing!

Email-Marketing hat nämlich 4 entscheidende Vorteile:

Dein Eigentum

Die Kontakte in deiner Liste gehören dir, egal was Mark Zuckerberg sich als nächstes Lustiges ausdenkt.

Deine Regeln

Durch cleveres Email-Marketing bestimmt du, welche Kundin, wann welches Angebot von dir bekommt. Und findest damit den perfekten Zeitpunkt, für das perfekte Angebot.

Keine Konkurrenz

Während deine Leserin, deine Email liest bist du konkurrenzlos. Es taucht nicht plötzlich eine Werbeanzeige auf, die deine Kundin, von deiner Email ablenkt.

Mehr Umsatz

"Das Geld liegt in der Liste" ist kein Marketing-Gag. Menschen sind es gewohnt über Emails zu kaufen. Sie gehen aber nicht auf Instagram, um einzukaufen, sondern um sich abzulenken. Nutze die natürlich Intention, um dein Angebot zur richtigen Zeit zu präsentieren.

Ab sofort machst du deine eigenen Regeln

  • Du willst wissen, ob sich dein tiny offer verkauft
     schick eine Email!

  • Du brauchst Zielgruppensprache für deine Landingpage – schick eine Email (mit einer Umfrage)!

  • Du willst wissen, welches Produkt du als nächstes kreieren solltest 
    schick eine Email (und lade zu einer FAQ Session ein)!

  • Du willst wissen, ob deine Idee wirklich so cool ist, wie du denkst
    schick eine Email (und lass abstimmen)!

  • Du brauchst ein neues Macbook 
    schick eine Email (und biete Produkte an)!

In "The Confident" zeige ich dir wie du das Thema "Email-Marketing lernen" endlich von deiner To-Do-Liste streichen kannst:

Active Campaign

Du richtest dir DAS Email-Marketing Tool zum besten Preis-Leistungs-Verhältnis ein und kannst sofort starten

Kontakte sammeln

Du verstehst mit welchen Strategien, du am besten neue Kontakte auf deine Emailliste holen kannst

0€ Produkt

Du erstellst ein 0 EUR Produkt, das so genial ist, dass es dir aus den Händen gerissen wird

Landingpage

Du schreibst Landingpages, die so verführerisch sind, dass deine Interessentinnen gar nicht anders können, als sich für deine Liste einzutragen.

Automation

Du sorgst dafür, dass dein 0€ Produkt 24/7 zur Verfügung steht und automatisch ausgeliefert wird

Willkommenssequenz

Du begrüßt jede neue Interessentin in deiner Welt und hast eine Strategie, was als Nächstes passieren soll.

Die Kirsche auf der Sahnetorte: meine Templates

Du bekommst von mir für jeden Schritt Beispiele, Vorlagen oder Workbooks.

Keine Ausreden mehr, jetzt setzt du um!

Hi, ich bin Claudia

Seit 3 Jahren schreibe ich regelmäßig Emails an meine Liste...

Ich wusste, dass ich den Satz „The money is in the list“ verstanden habe, als ich zum ersten Mal mit einer Email mehr Umsatz gemacht habe, als ich in meinem Angestellten-Job monatlich verdient habe. 

Und es war keine Raketenwissenschaft, sondern einfach die Kombination aus Strategie und dem technischen Setup im Vorfeld. 

Genau das zeige ich dir in meinem Email-Marketing Kurs: Wie du ruckizucki dein Email Marketing aufsetzt und so einrichtest, dass auch dein Umsatz bald nur noch eine Email entfernt ist.

Das ist für dich drin bei "The Confident":

Fülle noch heute deine Liste mit echten Interessentinnen, ohne ständiges Posten auf Instagram.

Hast du noch Fragen? Ich habe Antworten.

Unbedingt. Wenn du dir ein Online Business aufbauen möchtest, von dem du richtig gut leben kannst, benötigst du Tools, die dich dabei unterstützen. Active Campaign ist der Automations-Profi mit dem du auch langfristig zusammenarbeiten kannst. Nichts ist mühseliger als nach ein paar Monaten wieder das Tool zu wechseln und alle Automationen neu zu bauen. 

Das Lite Angebot von Active Campaign kannst du schon (über einen Reseller) ab 9€ im Monat nutzen, mit maximal 500 Kontakten. Ich zeige dir im Kurs, welche Option für dich die Beste ist. 

Klar kannst du das. Dann würde ich dir allerdings von meinem Kurs abraten. Denn ich zeige dir hier Schritt-für-Schritt wie du Active Campaign einrichtest, deine erste Automation erstellst und wie du eine hoch konvertierende Landingpage für dein 0€ Angebot baust. 

Nicht unbedingt. Ich zeige dir in meinem Kurs zwei Optionen: 1. Wie du eine Landingpage direkt in Active Campaign baust, 2. Wie du deine Elementor WordPress Website mit Active Campaign verbindest.

The Confident ist perfekt für dich, wenn du schon lange davon träumst, dir deinen eigenen Funnel aufzubauen und Prozesse, wie die Neukundengewinnung zu automatisieren. Denn dafür benötigst du zuallererst ein laufendes Email Marketing System und danach kannst du darüber nachdenken, wie du deinen Funnel strategisch aufbaust. First things first.